Datenschutz

Der Schutz Deiner Daten ist uns ein großes Anliegen. Unsere Website entspricht deswegen den geltenden Gesetzen zum Datenschutz und zur Datensicherheit; insbesondere den Bestimmungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Hier erläutern wir Dir noch einmal, welche Daten zu welchen Zwecken gesichert werden. Wir möchten, dass Du Dich auf unserer Website wohl und sicher fühlst.

Datenerhebung, -nutzung und Weitergabe

Eine Nutzung unserer Internetseiten ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich. Sofern eine betroffene Person einen Service über unsere Internetseite in Anspruch nehmen möchte, wird jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich und besteht für eine solche Verarbeitung keine gesetzliche Grundlage, holen wir generell eine Einwilligung der betroffenen Person ein. Die Verarbeitung personenbezogener Daten, beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer einer betroffenen Person, erfolgt stets im Einklang mit der Datenschutz-Grundverordnung und in Übereinstimmung mit den für uns geltenden landesspezifischen Datenschutzbestimmungen. 

Verantwortlich

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung, sonstiger in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter sind:

Stephanie Johne & Alexandra Jesch-Böhnhardt/ 
Postpartum Doula

Pötschnergasse 43

2500 Baden
Tel.: +43 676 355 8475
E-Mail: postaprtumdoula@gmail.com
Website: www.postpartumdoula.com

Kontaktformular

Die Internetseite "Postpartum Doula" enthält aufgrund von gesetzlichen Vorschriften Angaben, die eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme sowie eine unmittelbare Kommunikation mit uns ermöglichen, was ebenfalls eine allgemeine Adresse der sogenannten elektronischen Post (E-Mail-Adresse) umfasst. Sofern eine betroffene Person per E-Mail oder über ein Kontaktformular den Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen aufnimmt, werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Solche auf freiwilliger Basis von einer betroffenen Person an den für die Verarbeitung Verantwortlichen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe dieser personenbezogenen Daten an Dritte.